Doktor Alexander

Kalender - HTML Uhren
© 2016 bmi-online.info

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Allgemeines

Ratgeber > Gusstherapie



  • Güsse werden als kalter Knie-, Schenkel-, Unter-, Arm-, Brust-, Ober-, Rücken-, Voll-, Nacken-, und Gesichtsguss eingesetzt.
  • Das Wasser soll nicht spritzen, sondern die Haut weich übersspülen.
  • Gussführung: von der Peripherie zum Herzen hin, an den Beinen lateral nach oben und medial nach unten führen







Startseite | Team | Praxis | Leistungen | Privatsprechstunde | Ratgeber | Verschiedenes | Kontakt | Sitemap


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü